Die Hönne-Volleys des GHM guter Achter im Bezirk

24.01.2018. Bei den Bezirksmeisterschaften der WK III (U16) in Olpe erreichten die Mädchen des Städtischen Gymnasiums an der Hönne zum Abschluss einen ordentlichen 8. Platz im Regierungsbezirk Arnsberg.

Im ersten Gruppenspiel trafen die Mendener Hönne-Volleys auf das mit Oberligaspielerinen bespickte spielstarke Mallinnckrodt-Gymnasium aus Dortmund. Nachdem der erste Satz noch bis zum 15. Punkt ausgeglichen verlief, setzten sich die Mädchen aus Dortmund mit ihren harten Aufschlägen immer mehr ab und gewannen schließlich beide Sätze. Die Hönne-Mädels um Kapitänin Susanna Jost Macias zeigten dennoch im zweiten Spiel gegen das mit Regionalauswahlspielerinnen besetzte Friedrich-Spee-Gymnasium Rüthen eine kämpferische Leistung und lieferten sich im ersten Satz einen offenen Schlagabtausch. Trotz zahlreicher Asse von Jessica Scharf musste sich das Mendener Team am Ende mit 21:25 geschlagen geben. Hiernach war die Luft raus und der zweite Satz ging ebenso verloren, so dass das Gymnasium an der Hönne als Gruppendritter den achten Rang im Bezirk belegen konnte.

Nach zweimaliger Kreismeisterschaft haben die Hönne-Volleys einen würdigen Abschluss gefunden. Die älteren Spielerinnen werden sich nunmehr in den Vereinen weiterentwickeln und Sportlehrer Thomas Bolte hofft mit den Neuanmeldungen am Gymnasium an der Hönne innerhalb der Volleyball-AG erneut wieder ein schlagkräftiges Team aufzubauen.

   

Newsticker  

Das GHM ist jetzt auf Facebook vertreten. https://www.facebook.com/HoenneGym/
   

Projektwoche  

Informationen zur diesjährigen Projektwoche finden sich auf der eigens dafür eingerichteten Seite:

Infoseite der Projektwoche 2018

Die Anmeldung erfolgt über eine eigene Seite, die unter folgendem Link zu finden ist:

Anmeldung für die Projektwoche

   

Mensa-Cafeteria-Zugang  

Login-Mensa

Durch den Klick auf den Link öffnet sich ein separates Zugangsfenster.

 Anleitung für die Bedienung

   

Jahreskalender