Willkommens-Banner

Informationsabend für Grundschuleltern am Gymnasium an der Hönne

Interessierte Eltern der Schülerinnen und Schüler der vierten Grundschulklassen sind am Mittwoch, den 07. oder Donnerstag, den 08.12.22 um 19.00 Uhr herzlich zum Elterninformationsabend am Gymnasium an der Hönne eingeladen. In diesem Jahr werden zwei Elterninformationsabende in Folge angeboten, die beide in der Aula des Gymnasiums (Walramstraße 2) stattfinden.

Folgende Themenschwerpunkte werden unter anderem besprochen: 

  • Erprobungsstufe am GHM (Allgemeines zur Erprobungsstufe am Gymnasium und Besonderheiten am Gymnasium an der Hoenne)
  • Bilingualer Bildungsgang
  • Naturwissenschaftliches Profil (MINT)

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine Teilnahme an einem der beiden Informationsabende nur mit einer vorherigen Anmeldung (ab 25.11.2022) über das Terminbuchungsmodul auf der Schulhomepage www.gymnasium-hoenne.de möglich ist.

Die Tage der offenen Tür am Gymnasium an der Hönne finden am Freitag, den 20. und Samstag, den 21. Januar 2023 statt. Anmeldungen zum Tag der offenen Tür sind ab dem 15. Dezember auf unserer Schulhomepage möglich.

https://www.terminland.de/images/termin_online_orange.png

oder

Termin über den QR Code buchen

BifoS-Logo

Gemeinsam sind wir stark!

Die Medienscouts lösen Rätsel im Escape-Room

Für uns, die Medienscouts, war Mittwoch, der 16.11.22 kein gewöhnlicher Schultag, sondern die Chance, gemeinsam neue Formate gemeinschaftlichen Arbeitens kennen zu lernen. Um als Team noch stärker zusammenzuwachsen, bekamen wir bei ENIGMANIA in Dortmund eine kurze Einführung ins Thema „Zeitreise“, bevor wir zu insgesamt 12 Scouts versuchen mussten, in der Vergangenheit die Diagnose eines Mannes zu ermitteln, um ihn in der Gegenwart zu heilen.

Augen auf ! für Menden – Das GHM gedenkt  an die Reichspogromnacht

Das Städtische Gymnasium an der Hönne hat auch im Jahr 2022 an der „Augen auf“-Initiative der weiterführenden Mendener Schulen teilgenommen.

Am 9.November erinnert diese Initiative alljährlich an den Beginn der Novemberprogrome im Jahr 1938 und die Verfolgung der Juden zur Zeit des Nationalsozialismus. In diesem Jahr haben die Schülerinnen und Schüler Kunstwerke zum Thema „Kontraste erleben“ erstellt. Vom GHM haben sich die AG „Projekt: Respekt“ und der Kunst-Grundkurs Q1 von Fr. Thrun beteiligt. Marie Hömberg, Alexandra Marquardt und Maja Marquardt von der AG „Projekt: Respekt“ stellten die Kunstwerke des GHM am 9.11.22 auf dem Platz vor dem Alten Rathaus vor.

   

Anleitungen und FAQ  

   

Termine  

Kalender auf unserer Logineo-Seite

(mit Terminvorschau bis zum Ende des Schuljahres)

   

Mensa-Cafeteria-Zugang  

Die Cafeteria sucht ab sofort eine(n)Mitarbeiter/-in für die Mensa/Cafeteria

Stellenausschreibung Cafeteria

Durch den Klick auf den Link öffnet sich ein separates Zugangsfenster.

Zugang und Bedienung Mensamax

Auf Grund der momentanen Lage ist eine Bestellung am selbigem Tag bis 8:00 möglich

 Anmeldungsformular und Datenschutzerklärung

"Mit nur 10,--€ Beitrag pro Jahr können Sie die Cafeteria und die Mensa unterstützen. Nur mit Ihrer Hilfe ist es uns möglich, diese beiden Angebote dauerhaft aufrecht zu erhalten und den Kindern fast täglich, Snack´s, warme Mahlzeiten und Getränke anzubieten.
Bitte füllen Sie das Beitrittsformular aus uns senden dies per Mail an B.S.Ehmke@gmx.de. Sie können jederzeit  - ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist, den Verein wieder verlassen."

   

Schließfächer  

Schließfächer