Willkommens-Banner

Wiederbeginn des Unterrichts

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

derzeit arbeiten wir an der Umsetzung aller aktuellen Vorgaben des Ministeriums für Bildung und Schule für einen Wiederbeginn des Unterrichts. In diesem Zusammenhang  versuchen wir allen unseren Schülerinnen und Schülern, unter Beachtung der geltenden Hygienevorschriften, einen zeitnahen Unterrichtsstart zu ermöglichen.

Wir freuen uns auf euch!

Wiederbeginn des Unterrichts

Qualifikationsphase 1:

Der Unterricht für die Q1 findet nach Vorgabe des Ministeriums für Schule und Bildung wieder ab dem 11.05.2020 nach Sonderplan statt. Weitere Informationen für die Q1 finden Sie hier: Elternbrief 2020-05-07 Q1

Einführungsphase:

Der Unterricht für die EF findet nach Vorgabe des Ministeriums für Schule und Bildung wieder ab dem 11.05.2020 nach Sonderplan statt. Weitere Informationen für die EF finden Sie hier: Elternbrief 2020-05-08 EF.pdf

Klassen 5 bis 9:

Ab dem 25.05.2020 ermöglichen wir den Wiederbeginn des Unterrichts für alle Schülerinnen und Schüler in einem rollierenden System.

Die Klassen 5 bis 9 starten mit dem Präsenzunterricht an folgenden Tagen:

Klasse 5:         25.05.2020     Wilhelmstraße

Klasse 6:         27.05.2020     Wilhelmstraße

Klasse 7:         29.05.2020     Walramstraße

Klasse 8:         27.05.2020     Walramstraße

Klasse 9:         25.05.2020     Walramstraße

Förderklasse Lernen und Förderklasse Deutsch: 25.05.2020

Elternbrief-Wiederbeginn des Unterrichts 5-9.pdf

Cafeteria in der Mensa

zum 3.6.2020 Wiedereröffnung der Cafeteria täglich in der 1./2. Pause Montags-Freitags

Neu: in den Räumen der Mensa

Neu: im "Durchlaufsystem" (vorne in der Mensa einkaufen, hinten die Mensa verlassen)

Neu: täglich wechselnder "warmer" Snack in der 2. großen Pause

wichtig: hiefür ist eine Vorbestellung durch Listeneintrag bis spätestens zum Ende der 1. großen Pause für den aktuellen Snack des Tages nötig. Die Abrechnung erfolgt über das Schülerkonto. Listen liegen während der üblichen Öffnungszeiten aus.

Härtefallfonds „Alle Kinder essen mit“

Eltern die keinen Anspruch auf das Bildungs- und Teilhabepaket haben, sich aber dennoch in einer finanziellen Notlage befinden, können einen Antrag auf Unterstützung über den Härtefallfonds stellen.

Wird der Antrag bewilligt, erfolgt aus dem Härtefallfond eine Kostenübernahme der Mittagsverpflegung, d.h. es wird ein kostenloses Mittagessen in der Einrichtung finanziert. Darüber hinaus wird die Teilnahme an einer mehrtägigen Klassenfahrt pro Schuljahr und Kind mit einem Zuschuss gefördert.

In der für den Härtefallfonds zuständigen kommunalen Stelle (überwiegend das für Bildung und Teilhabe zuständige Amt) kann wie bisher der Antrag gestellt werden, über den dann auch vor Ort entschieden wird.

Weitere Informationen zum Härtefallfonds erhalten Sie in unserer Schule (Sekretariat).

Allgemeine Informationen:

Härtefallfonds - Alle Kinder essen mit

Ehemaligen-Treffen fällt 2020 aus

Liebe Ehemalige,

leider müssen wir im Zuge der Corona-Krise auch unser diesjähriges Ehemaligen-Treffen absagen.

Wir bitten um euer Verständnis und würden uns freuen, wenn wir uns dann am Pfingstsonntag 2021 wiedersehen.

U. Cormann

   

Newsticker  

zum 3.6.2020 Wiedereröffnung der Cafeteria täglich in der 1./2. Pause Montags-Freitags in der Mensa !!
   

Termine  

Kalender auf unserer Logineo-Seite

Jahreskalender 2019/20 zum Download
Stand: 03.02.2020

als PDF-Datei und als ICS-Datei

   

Mensa-Cafeteria-Zugang  

Durch den Klick auf den Link öffnet sich ein separates Zugangsfenster.

Zugang und Bedienung Mensamax

 Anmeldungsformular und Datenschutzerklärung

   

Schließfächer  

Schließfächer